Resilienz-Coaching-
Circles

Angebot anfordern


OE


Leadership


Change


Resilienz


Diversity


Innovation

Gruppencoaching und Intervention zur sofortigen Entlastung

Die Resilienz-Coaching-Circles helfen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei arbeitsbedingten Problemen, Krisen und Konflikten. Ziel ist die aktive Stressreduktion.

Benefits

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Direkte Hilfestellung in konkreten Konflikt-, Problem- und Krisensituationen
  • Förderung der Selbstwirksamkeit und Selbstverantwortung des Einzelnen
  • Prävention von Burn-out und psychosozialer Instabilität und daraus resultierenden Erkrankungsbildern
  • Steigerung der Unternehmensidentifikation der Teilnehmenden
  • Stärkung des Wir-Gefühls und Zusammenhalts im Team
  • Vitalisierung der Arbeitslust und Lebensfreude

Produktübersicht

 

Die Methode der Resilienz-Coaching-Circles verbindet den Informations-, Coaching- und Supervisionsansatz zu einer Großgruppenintervention. Besondere Stärken sind ihre gemeinschaftsbildende Wirkung, die oft unmittelbare Auflösung von Konfliktsituationen, das Einüben, Trainieren und Erfahren eines wertschätzenden Umgangs (Verhaltens- und Feedbackregeln) miteinander sowie das Bewusstwerden der eigenen Verantwortlichkeit.

 

Teilnehmerkreis

Wahlweise alle Mitarbeiter der Organisation oder eine ausgewählte Zielgruppe (z.B. Führungskräfte, Bereiche, Berufsgruppen).

 

Ablauf

Die Veranstaltung sollte möglichst für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Organisation zugänglich sein und 1-2 x pro Monat angeboten werden. Nach einem kurzen Impulsvortrag zu einem Themenschwerpunkt der Resilienz (Förderung der Widerstandskraft, Flexibilität und dem Umgang mit Belastung, Stress, Problemen und Konflikten) tauschen sich die Teilnehmenden zu ihren eigenen Erfahrungen in Bezug auf das Thema aus.

Danach wird der Prozess des Großgruppencoachings eingeleitet, in dem die Teilnehmenden Themen und Probleme benennen, bei denen sie Unterstützung wünschen.

3-4 Themen werden ausgewählt und zunächst im lösungsfokussierten Kurzcoaching zwischen Coach (ModeratorIn) und Coachee (MitarbeiterIn) bearbeitet und später um das Feedback aus der Gruppe ergänzt.

Aus der Beobachtung und in Reflexion mit den eigenen Erfahrungen erreichen wir eine große Streuung bei der Interventionswirkung, denn die Teilnehmenden profitieren auch ohne das Einbringen oder Bearbeiten  eines eigenen Themas.

Die RCC eignen sich besonders zur langfristigen und nachhaltigen Begleitung. Ist das Format der RCC einmal etabliert, spricht es sich in der Belegschaft schnell herum und findet auch auf freiwilliger Basis eine hohe Akzeptanz.

Interessiert?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir beraten Sie gerne und erstellen ein auf die Bedürfnisse Ihrer Organisation ausgerichtetes Angebot.

Detaillierte Informationen

Unzufriedenheit, Stress, Ärger und Überforderungen bei der Arbeit haben für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für Teams und die ganze Organisation viele negative Auswirkungen. Ursachen dafür sind nicht selten die Begleiterscheinungen der modernen Arbeitswelt.

So führt die Arbeit in virtuellen Teams zwar zu mehr Freiheit und Flexibilität, fördert aber oft auch die Isolation und Einsamkeit der Einzelnen.

Globale und damit einhergehend oft intransparente Organisations- und Führungsstrukturen können das Gefühl der Wirksamkeit der eigenen Leistung und der Sinnhaftigkeit der Arbeit erheblich vermindern und die Arbeitsfreude und die Identifikation mit dem Unternehmen stark reduzieren.

Das Spektrum der Folgen ist breit und kann auf allen Ebenen der Organisation zum Ausdruck kommen. Dies äußert sich z.B. durch:

reduziertes Engagement, innere Kündigung, unzureichende Leistungen, Erkrankung oder Kündigung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

schlechte Stimmung und mangelndem Zusammenhalt in Team und Belegschaft

hohe Krankenstände und Fluktuation in der Organisation

Resilienz-Coaching-Circles wirken den Ursachen dieser typischen Konflikte, Problemen und Krisen  wirksam entgegen.

Angebot anfordern

Umfang

1-2 x pro Monat

Teilnehmeranzahl

5 – max. 50

Dauer

3 Zeitstunden

Agenda:

Impulsvortrag aus dem Themenkreis der Resilienz mit Vorstellung einer Übung zur Selbstreflexion und –stärkung (15 min)

Gruppenintervention: Selbstreflexion und Austausch in der Gruppe (10 min)

Kurzvorstellung der Methode und Erklärung der Regeln (5 min)

Themensammlung: Teilnehmer benennen aktuelle Konflikten, Probleme und Belastungen im Arbeitsalltag, an denen sie arbeiten möchten (10 min)

Clusterung der Themenschwerpunkte und Auswahl der Coachees (5 min)

Lösungsorientiertes Kurzcoaching pro Coachee (4 x 20 min)

Feedback der Gruppe für jeden Coachee (4 x 10 min)

Abschlussfeedback (15 min)

Angebot anfordern

Das Resilienz-Coaching-Circles wurden für Organisationen konzipiert, die:

eine transparente Auseinandersetzung mit Konflikten innerhalb der Organisation offen gegenüberstehen

eine Reduzierung der arbeitsbedingte Belastung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anstreben

die Zufriedenheit der Belegschaft als entscheidenden Faktor betrachten

Angebot anfordern

Broschüre „Resilienz-Coaching-Circles“

Angebot anfordern

Food truck fixie locavore, accusamus mcsweeney's marfa nulla single-origin coffee squid. Exercitation +1 labore velit, blog sartorial PBR leggings next level wes anderson artisan four loko farm-to-table craft beer twee. Qui photo booth letterpress, commodo enim craft beer mlkshk aliquip jean shorts ullamco ad vinyl cillum PBR. Homo nostrud organic, assumenda labore aesthetic magna delectus mollit. Keytar helvetica VHS salvia yr, vero magna velit sapiente labore stumptown. Vegan fanny pack odio cillum wes anderson 8-bit, sustainable jean shorts beard ut DIY ethical culpa terry richardson biodiesel. Art party scenester stumptown, tumblr butcher vero sint qui sapiente accusamus tattooed echo park.

Angebot anfordern

Kompetenzfeld

Dieses Produkt haben wir aus folgendem Kompetenzfeld heraus entwickelt:

Weitere Produkte

Entdecken Sie weitere Produkte aus unserem Portfolio.

up
Kontakt